Newsfeeds
Home Insider


Home Insider
  • Kann Zattoo den Kabelanschluss in der neuen Wohnung ersetzen?
    Werbung Wenn man umzieht, steht neben der Beantragung von Versorgungsaufträgen für Wasser, Strom oder Internet heute bei Vielen immer noch die Anschaffung eines Fernsehanschlusses ganz klassisch auf der Erledigungsliste. Egal ob Kabelanschluss, DVB-T, Satellitenschüssel oder Internet-Receiver – Sind diese Arten des TV-Empfangs heute überhaupt noch notwendig und zeitgemäß? In heutiger Zeit kann und muss Fernsehen genauso komfortabel und individuell funktionieren wie YouTube oder Netfix, um den Bedürfnissen der Nutzer zu entsprechen. Mit Funktionen für zeitversetztes Fernsehen und dem TV-Empfang über Apps ist das heute kein Problem mehr. Mit Produkten wie Zattoo wird die Fernsehwelt ohne Antenne und Kabel und darüber hinaus auch noch die Personalisierung des TV-Erlebnisses ermöglicht. Gegenüber unserer Vergangenheit haben wir Medienkonsumenten in heutiger Zeit einen großen Vorteil. War man vor gar nicht so langer Zeit noch von Programmen abhängig, die niemand interessierten, ist das Abendprogramm inzwischen deutlich hochwertiger und vielfältiger geworden. Abhängig war der Fernsehempfang füher auch von der Lage, wenn es beispielsweise um Regionalprogramme geht. Heute möchten die Fernsehzuschauer selbst bestimmen, was sie gerade für ein Programm schauen möchten. Neben Blu-Ray und DVD gibt es mittlerweile in unserer modernen Welt vor allem immer mehr Streamingangebote wie Maxdome, Netflix, Amazon Prime Video und Co, die Kunden im […]

  • Großartige Ideen für die Renovierung eines Gästezimmers für das eigene Zuhause
    Die eigenen vier Wände zu renovieren ist spannend. Wer ein eigenes Haus besitzt wird sich nun ertappt fühlen, denn viele Eigentumsbesitzer denken oft an das Renovieren. Hier noch ein Spielzimmer für das Ungeborene und aus dem Keller wird schnell ein eigenes Office. Auch der Keller ist heutzutage eine wundervolle Möglichkeit, zu renovieren und die Räumlichkeiten sinnvoll zu nutzen. Gerade die Abstell- und Lagerräume eignen sich hierfür wunderbar, denn die Flächen können mit nur wenig Aufwand in liebevoll eingerichtete Wohnräume umgebaut werden. Auf diese Art und Weise kann die bislang ungenutzte Fläche viel sinnvoller verwendet werden. Im Rahmen der Renovierung ist es beispielsweise möglich, das eigene Zuhause noch komfortabler zu gestalten und aus den Kellerräumen ein oder mehrere Gästezimmer zu verwandeln. So kann am Freitagabend problemlos der Laptop auf der Couch angemacht und im Online Casino gespielt werden. Hierfür eignet sich das de.ovocasino.com perfekt. Keller renovieren – diese Faktoren müssen beachtet werden Ehe der Umbau jedoch beginnt und die verstaubten, maroden Kellerräume umgebaut werden, gibt es noch eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen. Viele Möglichkeiten bringen auch viele Kriterien mit sich. Im Rahmen der Kellerrenovierung ist es beispielsweise wichtig, vor dem frischen Anstrich und dem Verlegen des Bodenbelags noch die Räume […]

  • Gas oder Kohle – die neuen Trends beim Grillen
    Im Sommer brutzelt es wieder auf den Balkonen, Gärten und Parks. Die Begeisterung für das Grillen ist überall zu sehen und ist ungebrochen. Deshalb gehört zum Sommer die Sonne und das abendliche Grillen mit Familie oder Freunden. Was die Methode, wie man das Grillgut zubereitet, anbelangt, so gibt es hierzu verschiedene Möglichkeiten. Wir haben uns bei den Grillabteilung im Toom Baumarkt einmal umgesehen und hier die Trends für die Grillsaison 2018 zusammengetragen. Holzkohle – Das Grillen mit Tradition Die alten eingeschworenen Grillfans schwören auf Holzkohle oder Kohlebriketts. Für diese Fans der Grill-Holzkohle gehört das rauchige Aroma und der charakteristische Duft zu einem gut gelungenen Grillabend mit dazu. Dabei ist gerade bei den Herren diese Ursprünglichkeit von Bedeutung. Dazu gehört das Feuer machen und sich selbst darum kümmern, dass ein gut durchgebratenes Fleisch zur Verfügung steht. Aber auch beim Grillen mit Holzkohle gibt es den einen oder anderen Nachteil. Die dabei entstehende Geruchs- und Rauchentwicklung ist in Wohngebieten teilweise ein Grund zu Beschwerden aus der näheren Umgebung. Auch die Dauer der Zubereitung ist wesentlich länger, als dies bei einem Gasgrill der Fall ist. Hierbei wird in der Regel für die Vorbereitung und die Zeiten zum Anheizen schon ungefähr eine halbe Stunde […]

  • Schlafzimmerlampen Trends und Neuheiten 2018
    Die passende Beleuchtung schafft Behaglichkeit und Wärme in den eigenen vier Wänden. Im Jahr 2018 experimentieren die Lampenhersteller mit Farben, Oberflächen und Größen. Welche Trends es in diesem Jahr bei den Leselampen, Deckenleuchten und Stehlampen fürs Schlafzimmer gibt. Helle Farben, moderne Designs In diesem Jahr tendiert bei Schlafzimmerlampen der Trend zu hellen Farben und modernen Designs. Die klassische Nachttischlampe mit Stoffschirm wird in Schlafzimmern immer seltener, und auch prunkvolle Deckenleuchten sind vielen Menschen inzwischen zu auffällig. Stattdessen entscheiden sich Wohnungsbesitzer für Lampen mit klaren Designs und Oberflächen aus Kunststoff, Metall oder Holz. Diese Materialien sind modern und werten durch ihre hochwertige Verarbeitung jeden Schlafraum auf. Mit Beige-Tönen, Silber und Weiß sind auch die Farben klar und einheitlich. Kreative Designs werden auch im Jahr 2018 immer beliebter. Neben der normalen Tischleuchte, die beim Lesen im Bett für Licht sorgt, gibt es Stimmungslampen, die sich perfekt in die Wohnlandschaft einfügen sowie Deckenleuchter, die den ganzen Schlafraum mit stimmungsvollem Licht erhellen. Das Comeback der Hängeleuchte Die Hängeleuchte macht 2018 ein Comeback. Von Designklassikern der letzten Jahrzehnte bis hin zu modernen Lampen im expressiven Stil ist die Auswahl so groß wie nie. Beliebt sind vor allem Hängeleuchten mit Schirmen aus Papier – die sogenannten […]

  • Das sind die Trends bei Bodenbelägen für die Wohnung und das Haus
    Auch für das Jahr 2018 gibt es wieder eine ganze Reihe von neuen Trends, wie man seinen Bodenbelag im Haus oder der Wohnung gestalten kann. Natürlich wird der Bodenleger in Hamburg etwas anderes empfehlen, als der Experte in München, aber die groben Trends für das Jahr 2018 sind gleich. Es geht vor allem zurück zu Naturmaterialien oder zumindest zur natürlichen Optik. Vorbei die Zeiten von hochlanzweißen Fliesen in der Küche. Jetzt darf es auch mal Schiefer sein oder speziell behandelte Eiche. Neben den Möbeln folgen auch die Bodenbeläge einem Trend. Hier hat sich einiges fast nicht verändert, anderes dagegen ist neu. Laminat und Co. Bei den glatten Böden herrschen Laminat, Fliesen, Beton und Steinböden vor. Das Laminat erscheint dabei im Look der teuren und edlen Materialien. Das gleiche gilt auch für die Fliesen. Hierbei spielt der vorhandene Untergrund keine Rolle. Es kann das Parkett getrost mit Fliesen oder Kork überdeckt werden. Allerdings erobert der Industrielook immer mehr die verschieden Räume. Als Kontrast zum Grau dienen dann kleine Teppichinseln, die den Sitz- oder Essbereich hervorheben. Teppiche und deren Farbgebung Der flauschige Teppich ändert sein Gesicht in viele Blautöne. In der Kombination mit langen Rechtecken, die in einem Halbkreis enden. Leichte Pastelltöne […]

Copyright (C) 2010 Magic-Web